Ein Abend mit Jazz in Prag (Nachtrag zu Tag 27)

Hier noch Gunnars Eindrücke von seinem von Jazz geprägten Abend in Prag: https://www.facebook.com/gsohn/videos/10217305684905931/ https://www.facebook.com/gsohn/videos/10217305699226289/ Und den gerade abends in Scharen auftretenden Touristen an der Karlsbrücke:   HINWEIS: Bestimmte Browsererweiterungen und Firefox ab Version 57 generell blockieren die Darstellung von eingebetteten Facebookvideos. Bitte wechseln Sie in diesem Fall den Browser, oder schalten Sie Facebookvideos als Ausnahme... Weiterlesen →

Von Prag nach Sohland an der Spree (Tag 28)

"Heute wäre ich fast umgekippt", teilt mir Gunnar mit, nachdem er am Abend kurz hinter der tschechisch-deutschen Grenze ein Nachtlager gefunden hat. Doch wie schon zuvor in kritischen Situationen hat Miliana wieder über ihn gewacht und ihm helfende Hände geschickt. Doch eins nach dem anderen: Acht Kilometer nördlich von Prag, von wo Gunnar wie geplant... Weiterlesen →

Von Pilsen im Zug nach Prag (Tag 27)

"Der hintere Reifen verliert wieder Luft", muss Gunnar mir morgens noch vor der Abfahrt aus Pilsen vemelden. "Da fahre ich besser mit dem Zug nach Prag." Gesagt, getan. Doch am Bahnhof in Pilsen wollte ihn der Schaffner zuerst nicht mit dem E-Bike in den Zug lassen. "Das ist doch ein Moped", behauptete er. Erst nach... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑