Von Cinisello Balsamo zum Übernachten in der Eisdiele am Gardasee (Tag 11)

Da hatte sich Gunnar gestern Abend nach seiner Irrfahrt durch Nordmailand noch so gefreut, dass er in der Tiefgarage des Hotel in Cinisello Balsamo direkt Ladeanschluss für sein E-Bike bekommen hatte…

Bike beim LAden in der Tiefgarage im hotel in Nordmailand

 

… da stellte sich am Morgen heraus, dass irgendjemand vor dem fertigen Laden den Stecker gezogen hatte.

Also musste Gunnar, kaum dass er losgefahren war, schon wieder zum Laden halten. Dabei erwiesen sich die italienischen Tankstellen jedoch als genauso hilfsbereit (mille grazie a Enzo di Pessano con Bornago)…

… wie die Cafébesitzer, die Gunnars Bike sogar innerhalb ihrer Räumlichkeiten laden ließen (mille grazie a Giulia del Caffè Colorado a Rovato):

59km vor dem Gardasee kam Gunnar dann noch dazu, ein neues Livevideo zu streamen, in dem er seine Erlebnisse von gestern Abend und die für heute geplante Strecke zusammenfasste:

In Mazzano hinter Brescia machte er dann nochmal Rast zum Abendessen und durfte wieder direkt im Lokal sein Bike aufladen:

Gegen 22 Uhr erreichte Gunnar den Gardasee und fand in einer Eisdiele (sic!) mit Gästezimmern sein Nachtlager und noch ein spätes hausgemachtes Gelato (Coppa Gin Tonic!) als Betthupferl! 🙂

Das Bike wurde derweil im Keller zum Laden angeschlossen und bleibt diesmal hoffentlich am Strom!

Morgen soll es dann den Gardasee entlang gehen, bevor die wiederum darauf folgende Etappe nach Meran führen soll. In Südtirol hat Gunnar schließlich vor, die Bergwanderung, die er im vergangenen Jahr mit Miliana unternommen hatte, noch einmal in ihrem Gedenken zu unternehmen. Ein schwerer Gang bei seiner Trauerarbeit, bei dem wir ihn jedoch wie schon auf der bisherigen Tour unterstützen und virtuell begleiten werden. ❤

Zum Glück sollen die in den letzten Tagen auch auf Gunnars Weg glühenden Temperaturen übers Wochenende sinken, so dass die weitere Tour zumindest dahingehend wieder angenehmer werden dürfte.

Hier Gunnars heutiger Streckenverlauf:

Strecke Tag 11

und sein Nachtlager fast direkt am See aus der Vodelperspektive:

 

ACHTUNG: Firefox blockiert ab Version 57 in machen Konstellationen die Darstellung von eingebetteten Facebookvideos. Bitte wechseln Sie in diesem Fall den Browser, oder schalten Sie Facebookvideos als Ausnahme frei (Klick aufs Schloss in der Browserzeile).

 

2 Kommentare zu „Von Cinisello Balsamo zum Übernachten in der Eisdiele am Gardasee (Tag 11)

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: